RH Senioren-Residenz in Fürfeld

Pflegeappartements zur Kapitalanlage in Rheinland-Pfalz

Das Bauvorhaben

Die Gemeinde Fürfeld gehört als eine von 13 eigenständigen Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz) an und liegt rund 30 Kilometer südlich des "Rheinknies" Bingen.

Auf dem ideal gelegenen Grundstück entstehen 90 Pflegeplätze in 82 Ein-Bett-Appartements und 4 Zwei-Bett-Appartements.

Investoren erhalten durch höchste Bauqualität und Erstellung des Gebäudes nach neuesten Erkenntnissen der Bautechnik eine grundsolide, nachhaltige und zukunftsorientierte Kapitalanlage.

Ihre Vorteile
 

  • 3,7 % Rendite

  • Miete auch bei Leerstand

  • Immobilie mit eigenem Grundbuch

  • Bevorzugtes Belegungsrecht

  • Investition in einen sicheren Wachstumsmarkt

Die beste Anlageform für Ihr Geld

Pflegeimmobilien von Römerhaus

Während die klassische Geldanlage seit Jahren inflationsbedingt an Wert verliert, steigen solide Sachwerte wie Immobilien im Wert. Aufgrund der demografischen Entwicklung wird der Bedarf an Pflegeplätzen in den kommenden Jahrzehnten weiterhin zunehmen. Diese Situation verschafft den Pflegeimmobilien innerhalb der Immobilienbranche eine positive Sonderstellung. Überzeugen Sie sich von den zahlreichen Vorteilen einer Kapitalanlage in Pflegeimmobilien.

Übrigens: In über 20 Jahren musste noch kein Anleger um seine Miete bangen.

Römerhaus - Stabil. Sicher. Sorglos.

Senior schaut sicher in die Zukunft
Die Nummer Eins für Pflegeimmobilien
 

Exposé für die RH Senioren-Residenz Fürfeld

Laden Sie jetzt das Exposé herunter

Über unser Formular können Sie ganz einfach ein Exposé für die RH Senioren-Residenz in Fürfeld anfordern. Darin finden Sie ausführliche Informationen über

  • das Bauvorhaben,

  • den Standort,

  • den Betreiber,

  • die verschiedenen Appartements,

  • die Ausstattung,

  • die Preise sowie die garantierten Mieterträge.

Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie umgehend eine E-Mail mit einem Download-Link.

Exposé Fürfeld zum
Download anfordern

arrow&v

Alternativ senden wir Ihnen das Exposé auch gerne auf dem Postweg zu. Füllen Sie hierzu einfach unser allgemeines Kontaktformular aus.